Wii - XBox 360 und PC... 8. Januar 2012, 00:25

… besitze ich.
Meine Wii und Xbox 360 habe ich z.Z. mit VGA-Kabel an meinem 24” Monitor angeschlossen, da mein röhren Fernseher kleiner als mein Monitor ist.
Somit habe ich auch alles schön praktisch an einem Anzeigegerät. Die beiden VGA-Eingänge kann ich praktisch durch einen 4er VGA-Switcher wechseln.
PC ist mit DVI angeschlossen und der HDMI-Eingang von meinem Monitor ist nicht besetzt.

Meine XBox 360 hat keinen HDMI-Anschluss. Bei der Wii ist es die Hölle, den VGA-Kabel zu nutzen, da ich erst den Cinch anschliessen muss um auf EDTV zu schalten in den Optionen. Zwischendurch verliert mein Monitor das Signal von der Wii, was sehr schlecht für das Spielen ist.

Habe heute den Wii2HDMI-Adapter gekauft, nicht den HDMIKey. Der Wii2HDMI kostet viel weniger und bei den Bewertungen bei Amazon stand es im Vergleich von mir sehr weit vorne.

In Zukunft habe ich auch vor mir eine Xbox 360 mit HDMI-Ausgang zu beschaffen.
Das Bild mit einem VGA-Kabel ist sehr schlecht. Die Farben sind extrem verfälscht und alles hat einen Schatten (Doppelbild).

Zuguter letzt, brauche ich ein Programm, was verzögerungsfrei das Input-Signal meiner DVB-T Karte mit guter Qualität anzeigt. Mit der original Software habe ich ein tolles Bild, was aber sehr verzögert. Mit anderen habe ich ein sehr schlechtes Bild verzögerungsfrei.
Weil dann könnte ich mein N64 und die PS2, was hier rumliegt, direkt am PC nutzen.

Über den Wii2HDMI werden ich noch berichten, sobald ich es erhalte.

Yama


Kommentare

Move to Top